Ein Produkt der mobus 200px

(pol) Ein unbekannter Mann erbeutete bei einem Raubüberfall auf die Volg-Filiale gestern Freitagabend
Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen.

(ots) Eine Seniorin aus einer Stadt im Landkreis Waldshut ist einem skrupellosen Betrüger auf den Leim gegangen. Die getäuschte 79-jährige Frau überwies einen sechsstelligen Geldbetrag. Am vergangenen Dienstag schaltete sie die Polizei ein.

(ots) Am vergangenen Mittwochabend  zog eine Polizeistreife in Bad Säckingen einen jungen Mann aus dem Verkehr, der mutmasslich nicht fahrtüchtig und dessen Auto weder zugelassen noch versichert war.

(ots) Eine Zollkontrolle beendete die Autofahrt eines 38-jährigen Mannes am Donnerstag gegen 11.30 Uhr in Bad Säckingen.Bei der Überprüfung des Mannes stellte sich heraus, dass gegen den in der Schweiz
wohnenden Mann ein in Deutschland verhängtes Fahrverbot noch offen war.

(ots) Zwei Unfallfluchten beschäftigen die Polizei in Wehr, wobei Sachschäden von 2000 und 4000 Euro an den geschädigten Autos zu beklagen waren.

(pol) Heute Freitagmorgen überfiel ein unbekannter Mann die Landi in Boniswil und erbeutete Bargeld. Die
Verkäuferin blieb unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

(pol) Eine Automobilistin kam in Magden von der Strasse ab worauf ihr Fahrzeug auf die Seite kippte. Die Lenkerin blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden.

(lz) Die verstorbene Frau, die am Sonntag im Thunersee bei Gunten gefunden worden war, ist formell identifiziert. Es handelt sich um eine 31-jährige Schweizerin aus dem Kanton Basel-Landschaft. Die Ermittlungen zum Tötungsdelikt laufen weiter.

Foto: Polizei AG

(pol) Ein Autolenker manipulierte während der Fahrt an seinem Handschuhfach und verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug. Aufgrund dessen geriet sein Auto auf ein Mäuerchen, kippte und kam auf dem Dach zum Stillstand. Der Lenker blieb unverletzt.

(ots) Ein 20 Jahre alter Audi-Fahrer war auf der B 34 in Richtung Bad Säckingen unterwegs. Zwischen Dogern und Albbruck kam er auf die linke Fahrbahnseite und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen.

(ots) Nach einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen heute gegen 7 Uhr auf der B 34 in Höhe Albbruck ist die B 34 komplett gesperrt.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an